Wir sind wieder zurück. Bestellungen werden ab sofort angenommen - der Versand beginnt ab dem 10. März.

Rhea - kernlose Tafeltraube

15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10041
  • rosè
  • süß; fruchtig; aromatisch
  • mittel bis hoch
  • hohe Resistenz
Vitis vinifera – Tafeltraube Rhea Die üppig wachsende Rebe Rhea ist eine eigene Züchtung,... mehr
Produktinformationen "Rhea - kernlose Tafeltraube"

Vitis vinifera – Tafeltraube Rhea

Die üppig wachsende Rebe Rhea ist eine eigene Züchtung, die sich gut als Sichtschutz und Blickfang zugleich eignet. Ihre großen pyramidenförmigen Trauben haben roséfarbene, ovale und kernlose Beeren mit süß-fruchtigem Aroma. Diese sind ab Mitte September bis Oktober erntebereit. Sie ist bedingt winterhart, ab -15°C ist ein Schutz empfehlenswert. Ihre Resistenz gegen Pilzkrankheiten ist hoch und sehr gut. Als Standort eignet sich ein nährstoffreicher, warmer und sonniger Platz mit normal durchlässigem Gartenboden. Ein Rankgitter und regelmäßige Düngung sind von Vorteil. Staunässe ist zu vermeiden.

Alle unsere Reben werden standardmäßig im 2 Liter Topf und sicher verpackt verschickt.

Pflanze: üppig wachsender Strauch (bis 3,5m hoch und 1,8m breit); eigene Züchtung der Villa Bäder, Eckelsheim; rankend
Farbe: rosè
Trauben: ovale Beeren; große pyramidenförmige Trauben; kernlos
Geschmack: süß; fruchtig; aromatisch
Reife: ab Mitte September - Oktober
Ertrag: mittel bis hoch
Frosthärte: winterhart; ab -15°C Winterschutz empfehlenswert; gut
Pilzresistenz: hohe Resistenz
Resistenz: sehr gute Resistenz gegenüber Pilzkrankheiten
Boden / Standort: nährstoffreich; warmer, sonniger Platz; normaler durchlässiger Gartenboden
Ansprüche: Rankgitter erforderlich; Staunässe unbedingt vermeiden; Erde immer leicht feucht halten; regelmäßiges Düngen erforderlich
Besonderheiten: Sichtschutz und Blickfang zugleich
Zuletzt angesehen